Zimmer
Sole-Trinkbrunnen
Eingang des Kurhotels Salzerbad
Trinkbrunnen

Kraft der Sole

Das Kurhotel Salzerbad verfügt über Ostösterreichs einzige Solemineralquelle.
Bei der Quellsole handelt es sich um ein Salzvorkommen mit einer Gesamtmineralisation von 21,6 g/kg Wasser, die vorwiegend aus Natrium und Chlorid (Kochsalz) besteht. Weitere Inhaltsstoffe sind nur in geringen Mengen vorhanden.

Im Heil-, Sole-, Fasten- und Entspannungszentrum wird nach den Regeln von Paracelsus, Schul-, Komplementär- und asiatischer Medizin, Naturheilkunde und Fasten behandelt.